City Bound

Beginn:
25. Apr 2020
Ende:
25. Apr 2020
Kurs-Nr.:
BK 7
Preis:
50,00 CHF pro Platz
Ort:
BFS Basel

Beschreibung

Beschreibung und Ziel
Die Teilnehmenden erlernen die Grundlagen des erlebnisorientierten Handeln im Alltag. Kulturraum Stadt & Park können als Ressourcen genutzt werden. Die Teilnehmenden erarbeiten konkrete Umsetzungsmöglichkeiten mit der Methode "City Bound".

 

Inhalte

  • Repertoire und Möglichkeiten von erlebnispädagogischem und erlebnisorientiertem Handeln in der Stadt Grundlagen der Methode City Bound.                                               
  • Initiative und kooperative Gruppenspiele                              
  • Raum- und Platzgestaltung
  • Gruppendynamik gestalten

 

Bemerkungen
City Bund bezeichnet Erlebnispädagogik in der Stadt. Die Wege führen durch den Erlbenisraum Stadtpark und die Orientierung anhand der Karte lenkt den Weg durch Quartierstrassen. Kraft und Möglichkeiten der Naturräume fehlen bei City Bound Aktivitäten teilweise, dafür bieten Begegenungen mit anderen Menschen zusätzliches Potenzial und der Kulturraum der Stadt kann als Ressource genutzt werden. Platz- und Raumgestaltungen sowie gruppendynamische Prozesse spielen dabei ein zentrale Rolle.

 

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Berufslehre EFZ FaBe
  • Grundausbildung zur Spielgruppenleiterin
  • Basiskurs Tageseltern und vergleichbare Ausbildungen                        
  • Berufserfahrung und aktuelle Berufstätigkeit mit Kindern zwischen vier und sieben Jahren

 

Kursdaten
25.04.2020

 

Anmeldeschluss
10.04.2020


Für diesen Kurs anmelden: City Bound

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Persönliche Angaben

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

* notwendige Angaben

logo bsfbs

Auskünfte

Berufsfachschule Basel
Sekretariat
Kohlenberggasse 10,
4001 Basel
Telefon 061 267 55 00
info@weiterbildung-soziales.ch