Schau mir zu

Beginn:
9. Nov 2019
Ende:
14. Dez 2019
Kurs-Nr.:
BK 8
Preis:
130,00 CHF pro Platz
Ort:
BFS Basel
Kurstag:
Samstag
Kurszeit:
08.30 - 12.00 / 13.30 - 17.00
Kurslokal:
A 107

Beschreibung

Kinder bewusst wahrnehmen und beobachten im Arbeitsalltag

Beschreibung und Ziele
Wenn ich als pädagogische Fachperson bewusst wahrnehme, was ein Kind „tut“ und wie es etwas „tut“, erkenne ich, wie es lernt, wie es sich Neuem zuwendet, sich Anforderungen stellt und diese bewältigt. Sie sind fähig, die individuellen Entwicklungs- und Bildungsprozesse der Kinder systematisch zu beobachten, zu dokumentieren und ressourcenorientiert auszuwerten. Dafür planen Sie sehr bewusst Zeitfenster ein. Sie setzen die gewonnenen Erkenntnisse in ihr pädagogisches Handeln um und begleiten und unterstützen die Kinder individuell entsprechend deren Vorwissen, Fähigkeiten, Interessen und Bedürfnissen.

Inhalte

  • Das Kind als aktiver Gestalter seiner eigenen Entwicklung
  • Wahrnehmungwas ist das?
  • Beobachten und Dokumentieren als Grundlage pädagogischen Handelns
  • Verfahren zur systematischen Beobachtung von Entwicklungs- und Bildungsprozessen
  • Dokumentationsformendas Aufzeichnen des Beobachteten
  • Ressourcenorientierte Analyse, Auswertung und Deutung von Beobachtungen
  • Eigene Haltungen, Einstellungen und Erfahrungen: Wie beeinflussen sie mich?
  • Beobachtungsfallen“ - wie gehe ich damit um?
     

Voraussetzungen
Alltägliche Arbeiten mit Kindern im Frühbereich


Kursdaten
09.11. / 23.11. / 14.12.2019

Anmedeschluss
25.10.2019
 


Für diesen Kurs anmelden: Schau mir zu

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Persönliche Angaben

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

* notwendige Angaben

Tags

logo bsfbs

Auskünfte

Berufsfachschule Basel
Sekretariat
Kohlenberggasse 10,
4001 Basel
Telefon 061 267 55 00
info@weiterbildung-soziales.ch